TÜV-zertifiziertes Chip Tuning KFZ-Meisterbetrieb 2 Jahre Garantie auf die Software Mo — Fr 8:00 — 18:00 Uhr Tel.: 07931 – 12 14 511 tcp@live.de

ECO Tuning

ECO Tuning

In den letzten Jahren ist das ECO Tuning zu einem echten Trend geworden - doch worum handelt es sich dabei eigentlich genau und was sind die Vorteile gegenüber normalem Tuning?

Vorteile von ECO-Tuning

Beim ECO Tuning handelt es sich auf ein auf den Verbrauch optimiertes Kennfeld in jeglicher Fahrsituation. Dies gilt sowohl für das Drehmoment als auch für die Emissionen, die Verbrauchswerte und für die Leistung des Fahrzeugs an sich. Dank eines optimierten Kennfeld lässt sich also auch ein niedrigerer Kraftstoffverbrauch erreichen. Beim reinen ECO Tuning optimiert man vor allem die Drehzahlbereiche so, dass daraus ein maximales Ersparnis möglich ist. Dies sorgt gleichzeitig auch für eine reduzierte Steigung der Leistungswerte bzw. PS, weil die Werte erst im hohen Drehzahlbereich gemessen werden. Wird dagegen das Drehmoment erhöht, so ist danach eine Fahrt mit einer deutlich niedrigeren Drehzahl möglich - auch hier wird der Verbrauch deutlich reduziert.

Spritersparnis beim ECO Tuning

Im Hinblick auf das reine Kraftstoffersparnis ist das Ergebnis des ECO Tuning wirklich sensationell: Es sind Einsparungen von bis zu 25 % möglich, somit machen sich die Ausgaben für das Tuning sehr schnell bezahlt. Wie hoch das Ersparnis allerdings genau ist, hängt unter anderem auch von verschiedenen Faktoren ab, welche bei jedem Fahrer anders sind. Die individuelle Fahrweise spielen hier ebenso eine Rolle wie auch die Charakteristik der Strecken: Ob kurvig, hügelig oder sehr flach macht definitiv einen Unterschied.

Kraftstoffersparnis durch Erhöhung des Drehmoments

Das größte Einsparpotenzial ist durch die Erhöhung des Drehmoments möglich: Weil schon im unteren Drehzahlbereich viel zusätzliche Kraft zur Verfügung steht, fahren die meisten Autofahrer automatisch angepasster: Schaltpunkte werden früher gesetzt, was Kraft spart. Dieser Effekt funktioniert übrigens auch bei Fahrzeugen, die mit Automatikgetrieben ausgestattet sind. Wie hoch der Verbrauch jedoch letzten Endes nach dem ECO Tuning - sei es ein LKW Tuning oder z.B.: das Tuning eines BMW Mini - sein wird, lässt sich wie oben erläutert nicht pauschalisieren. Die Bandbreite reicht von einer geringen Verbrauchserhöhung - wenn man sehr sportlich fährt - bis hin zu 25% bei einer sehr ökonomischen Fahrweise.

Kraftstoffverbrauchsrechner

Um eine möglichst genaue Angabe zum Verbrauchsersparnis zu erhalten, lohnt es sich daher, den TCP-Verbrauchsrechner zu nutzen. Unser Verbrauchsrechner berechnet die Ersparnis, die nach einem ECO Tuning möglich ist. So kannst Du Dir einen ersten Anhaltspunkt geben lassen, was für ein Ersparnis mit dem eigenen Auto grundsätzlich möglich wäre. Natürlich sind dies keine genauen Zahlen, allerdings schon ein sehr guter Richtwert. Insbesondere für Autofahrer, die regelmäßig lange Strecken mit dem Fahrzeug zurücklegen ist ein ECO Tuning interessant. Für Das ECO-Tuning bei LKWs haben wir eine eigene Seite LKW Tuning erstellt.


Lohnt sich ECO Tuning?

Ob sich das ECO-Tuning für Dich lohnt, lässt sich sehr einfach rechnen. Zu erst trägst Du in den obigen Verbrauchsrechner die entsprechenden Werte ein. Wir empfehlen immer pessimistische Werte zu nehmen, dann wird man hinter her nicht enttäuscht sein und kann sich sicher sein, dass man die entsprechende Einsparung auch erreichen kann. Nehmen wir an die Ersparnis pro Monat liegt nur bei 50€ bzw. 600€ im Jahr und das ECO Tuning kostet Dich 660€ (=Durchscnittspreis aller ECO-Tuning Modelle auf TCP). Die Investition in ein ECO Tuning wird sich also 14 Monate später amortisieren. Hat man sich gerade ein neues Auto gekauft, lohnt sich in der Regel das Eco Tuning am meisten, da man es einige Jahre lang fahren wird. Das ECO Tuning ist bei den meisten Modell möglich. Benutze einfach unseren Konfigurator und wir sagen Dir, was wir aus Deinem Auto rausholen können:

Warum ECO Tuning statt normalem Tuning?

Für das ECO Tuning sollte man sich nur dann entscheiden, wenn man vor allem auf ein mögliches Ersparnis beim Verbrauch wert legt. Doch schon mit einer normalen Optimierung des Chiptunings lässt sich häufig sehr viel erreichen, nicht selten sogar dasselbe Ersparnis wie beim ECO Tuning - eine angepasste Fahrweise ist hier natürlich die Voraussetzung. Denn man sollte nicht vergessen: Ohne die richtige Fahrweise nützt selber das beste ECO Tuning nichts. Wer sein Verhalten allerdings anpasst, wird schnell den neuen Vorteil bemerken. Weiterhin sind eine ökologische Fahrweise und eine hohe Leistung des Motors beim ECO Tuning natürlich kein Widerspruch in sich: Es liegt ganz bei einem selbst, ob man lieber ein Chiptuning durchführen will oder sich entscheidet, ein modifiziertes Getriebe in das Fahrzeug einzubauen. Dies ist zwar mit zusätzlichen Kosten verbunden, senkt den Spritverbrauch aber langfristig und macht sich daher schon nach kurzer Zeit gut bezahlt. Erfolgreiches ECO Tuning ist daher nicht nur von den Parametern, die der Tuning-Spezialist vornimmt, abhängig, sondern auch davon, wie sehr der Hersteller das Kriterium des Spritverbrauchs beim Steuergerät eingestellt hat.

Bitte ruf mich zurück!

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Du hast zu den normalen Öffnungszeiten keine Zeit oder erreichst niemanden?


Hinterlasse uns einfach deine Telefon- oder Handynummer und optional eine Uhrzeit/Datum im Kommentarfeld und wir werden dich zurückrufen.


Wir bemühen uns zur gewünschten Zeit bei dir anzurufen, aber können dies nicht garantieren. Damit wir dich besser erreichen können, empfiehlt es sich mehrere Rückruftermine anzugeben.

Kontaktiere uns!

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Gerne kannst du uns über das Formular kontaktieren. Wir beraten dich bei Fragen rund um's Kfz, Reparatur und Tuning.