TÜV-zertifiziertes Chip Tuning KFZ-Meisterbetrieb 2 Jahre Garantie auf die Software Mo — Fr 8:00 — 18:00 Uhr Tel.: 07931 – 12 14 511 tcp@live.de

Über 911 typ 996 97 06

Mit dem Porsche 996 löst der Sportwagenhersteller zwischen 1997 und 2006 das Vorgängermodell 993 ab und beginnt eine neue Ära der 911-Serie. Ab der fünften Generation des 911 setzt Porsche fortan auf wassergekühlte Boxermotoren und verabschiedet sich damit von der klassischen Luftkühlung. Trotz Beibehaltung der markanten optischen Merkmale entfernt sich der 996 durch Veränderungen in den Proportionen des Fahrzeugs, ein neues Schweinwerferdesign („Spiegeleier-Leuchten“) und der Neugestaltung des Interieurs vom klassischen 911-Look. Bei 3,4 Liter Hubraum kommen die Carrera-Modelle zunächst auf eine Leistung von 221 kW (300 PS), die ab 2002 dank 3,6 Liter Motor auf 235 kW (320 PS) ansteigt. Wahlweise mit Heck- oder Allradantrieb ausgestattet wird der Carrera in den Versionen Coupé, Targa und Cabriolet vertrieben. 2004 präsentiert Porsche den Turbo mit 309 kW (420 PS) und 331 kW (450 PS) in der S-Version als Spitzenmodell der Baureihe. Der 996 ist die bisher erfolgreichste Baureihe des Porsche 911.

Bitte ruf mich zurück!

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Du hast zu den normalen Öffnungszeiten keine Zeit oder erreichst niemanden?


Hinterlasse uns einfach deine Telefon- oder Handynummer und optional eine Uhrzeit/Datum im Kommentarfeld und wir werden dich zurückrufen.


Wir bemühen uns zur gewünschten Zeit bei dir anzurufen, aber können dies nicht garantieren. Damit wir dich besser erreichen können, empfiehlt es sich mehrere Rückruftermine anzugeben.

Kontaktiere uns!

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Gerne kannst du uns über das Formular kontaktieren. Wir beraten dich bei Fragen rund um's Kfz, Reparatur und Tuning.