TÜV-zertifiziertes Chip Tuning KFZ-Meisterbetrieb 2 Jahre Garantie auf die Software Mo — Fr 8:00 — 18:00 Uhr Tel.: 07931 – 12 14 511 tcp@live.de

Getriebe/DSG speziell geprüft

Getriebe / DSG

Unser Chiptuning schadet Ihrem Auto nicht. Wir haben sämtliche Getriebe in Kombination mit Chiptuning erfolgreich getestet.

Um optimal vom Chiptuning zu profitieren empfehlen wir Ihnen, ihr Getriebe der neuen Motorleistung anzupassen, damit die neuen Kräfte perfekt auf die Straßen übersetzt werden! Wir führen eine Vielzahl an Verbesserungen an Ihren Getrieben vornehmen. Doch zu aller erst wollen wir klären was ein Getriebe überhaupt ist und welche Aufgaben es bei einem Fahrzeug erledigt.

Was ist ein Getriebe?

Ein Getriebe ist ein hochkomplexes Maschinenelement, das für die Umwandlung von Energie oder Bewegung. In Fahrzeugen kommt eine Sonderform des eigentlichen Getriebes, ein Fahrzeuggetriebe, zum Einsatz. Dieses Fahrzeuggetriebe sitzt im Antriebsstrang des Wagens und übersetzt die Motordrehzahl auf die Antriebsdrehzahl. Es wird benötigt um die Spreizung des Geschwindigkeitsbereichs mit der Spreizung des Motordrehzahlbereichs zur Deckung zu bringen. Beim Schaltgetriebe sind Zahnradpaare für die Übersetzung verantwortlich. Diese Zahnradpaare ermöglichen es den Fahrer zwischen verschieden Gängen hin und her zu schalten.

Was macht ein Getriebe?

Wie bereits erwähnt ist das Getriebe eines Fahrzeugs dafür zuständig dass, die Motordrehzahl auf die Antriebsdrehzahl übersetzt wird. Läuft der Motor und bewegt sich das Auto, ist der Motor mit den Zahnrädern des Getriebes verbunden. Es gibt unterschiedliche Zahnradpaare, die jeweils einen Gang darstellen. Will der Fahrer nun in einen höheren oder niedrigeren Gang schalten, kommt die Kupplung ist spiel. Vor dem Schaltvorgang wird diese Kupplung gedrückt. Diese trennt kurzzeitig die Verbindung zwischen Motor und Zahnräder und der Fahrer kann einen anderen Gang wählen. Anschließend wird die Kupplung losgelassen und der Motor kann sich mit dem neuen Zahnradpaar verbinden.

 

 

DSG: Direktschaltgetriebe

Unter einem Direktschaltgetriebe (oder auch Doppelkupplungsgetriebe) versteht man, ein automatisiertes Schaltgetriebe, das durch zwei voneinander unabhängigen Teilgetrieben, mit jeweils einer Kupplung, einen schnellen vollautomatischen Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung ermöglicht. Die Teilgetriebe teilen sich die Gänge. Ein Teilgetriebe trägt die geraden und das andere die ungeraden Gänge und zusätzlich den Rückwärtsgang. Der Fahrer muss nun für den Schaltvorgang die Kupplung nicht mehr betätigen, da sich das DSG elektronisch den nächsten Gang aussucht und anschließend, für den Fahrer kaum spürbar, selbst mit diesem verkuppelt. Die vermiedene Zugkraftunterbrechung resultiert dadurch, dass eine Kupplung schließt, während die andere öffnet. Diese recht neue Sonderform des Getriebes wird seit 2002 von Volkswagen und Audi verbaut.


Wir bieten Ihnen für ihr Getriebe folgende Dienste:

 

Beliebte Fahrzeugmodelle für diese Anpassungen:

Bitte ruf mich zurück!

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Du hast zu den normalen Öffnungszeiten keine Zeit oder erreichst niemanden?


Hinterlasse uns einfach deine Telefon- oder Handynummer und optional eine Uhrzeit/Datum im Kommentarfeld und wir werden dich zurückrufen.


Wir bemühen uns zur gewünschten Zeit bei dir anzurufen, aber können dies nicht garantieren. Damit wir dich besser erreichen können, empfiehlt es sich mehrere Rückruftermine anzugeben.

Kontaktiere uns!

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Gerne kannst du uns über das Formular kontaktieren. Wir beraten dich bei Fragen rund um's Kfz, Reparatur und Tuning.